Finanzakteure FR, Märkte FR, Verbraucher

11 März 2020

Die CSSF warnt die Öffentlichkeit vor betrügerischen Tätigkeiten im Rahmen derer der Name der in Luxemburg zugelassenen Bank, Quintet Private Bank (Europe) S.A., sowie deren Mitarbeiter und Verwaltungsorgane auf missbräuchliche Art und Weise verwendet werden. In diesem Zusammenhang kontaktieren die Betrüger Personen per Telefon, um diesen ein Investitionsprodukt namens „Vision“ anzubieten. Den betroffenen Personen werden die Zeichnungsunterlagen sodann mittels einer Emailadresse, die den Namen der Bank beinhaltet, jedoch nicht von dieser stammt, übermittelt. Hierin werden die betroffenen Personen zur Überweisung des Investitionsbetrages auf ein Bankkonto, welches nicht von der Bank Quintet Private Bank (Europe) S.A. unterhalten wird, aufgefordert.

Die CSSF informiert, dass die ordnungsgemäß zugelassene Bank Quintet Private Bank (Europe) S.A. ein solches Produkt nicht anbietet.