Veröffentlicht am 1. August 2022
Mitteilung

Mitteilung JUICY FIELDS

Die CSSF ist darauf aufmerksam gemacht worden, dass Kunden beaufsichtigter Unternehmen in Produkte mit der Bezeichnung „Juicy Fields“, welche von der Gesellschaft Juicy Holdings B.V. (Amsterdam) ausgegeben worden sind, investiert haben.

Bei diesen Produkten handle es sich um Investitionen in Cannabispflanzen zu medizinischen Zwecken, bei denen eine Rendite von 30% bis 60% versprochen wurde und welche insbesondere auf den sozialen Medien beworben worden sind. Nunmehr bekämen die Investoren seit einigen Tagen auf der Internetseite https://juicyfields.io/de keine Informationen mehr zu ihren Investitionen.

Die CSSF informiert die Öffentlichkeit, dass ihr die Gesellschaft Juicy Holdings B.V. (Amsterdam) nicht bekannt ist und diese zu keinem Zeitpunkt eine Anfrage zur Genehmigung eines Prospektes eingereicht hat, um Investitionen in Cannabispflanzen öffentlich anbieten zu können.

Sofern Sie befürchten Opfer betrügerischer Aktivitäten geworden zu sein, raten wir Ihnen an, Strafanzeige bei der Polizei oder der Staatsanwaltschaft zu stellen.